19-Jähriger steht wegen Kindesmissbrauchs in Magdeburg vor Gericht

Magdeburg
Weil der Angeklagte zur Tatzeit noch nicht volljährig war, wird die Verhandlung nicht öffentlich geführt, wie ein Gerichtssprecher mitteilte.

Bislang sind bis Mitte September zwei weitere Verhandlungstage anberaumt. So sollen ein psychiatrischer Sachverständiger und mehrere Zeugen gehört werden. Während der Ermittlungen hatte der Angeklagte die Aussage verweigert. Unter Berufung auf den nicht öffentlichen Prozess wollte der Sprecher nicht sagen, ob sich der 19-Jährige nun vor der Kammer zu den Vorwürfen geäußert hat. Er ist seit Februar vorläufig in der geschlossenen Abteilung des psychiatrischen Krankenhauses in Uchtspringe untergebracht.

Share with:


Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

ZUSAMMENFASSUNG

Datum des Artikels08-08-2011
LandGermany
StadtMagdeburg
Alter des Täters19
Bewährung 
Geschlecht des Betroffenen 
Anzahl der Betroffenen4
Art der Tat
VerknüpfungClick here to view detail " target="_blank">Link