KINDESMISSBRAUCH

Bergheim: Fahndung nach Sex-Serientäter – Wer hat diesen Mann (40) gesehen?

BERGHEIM Bundesweite Fahndung Behörden fahnden bundesweit nach einem 40-jährigen Mann. Es soll sich um einen Sexualstraftäter handeln. Anhand seiner DNA kam die Polizei ihm auf die Schliche. Die Beamten bitten um Zeugenhinweise. Artikel drucken Artikel vorlesen Artikel einbetten Behörden fahnden bundesweit nach einem 40-jährigen Mann. Es soll sich um einen Sexualstraftäter handeln. Foto: Polizei Rhein-Erft-Kreis/Bergheim Saiyd Chourak (40) wird gesucht: Die Polizei fahndet bundesweit nach Saiyd Chourak. Er steht im Verdacht ein Serien-Sextäter zu sein. Ihm wird vorgeworfen am 7. Oktober 2017 eine Frau in Bergheim (Nordrhein-Westfalen) niedergeschlagen und vergewaltigt zu haben. Die Szene soll sich gegen 3.50 Uhr nachts auf Höhe des Draachenspielplatz abgespielt haben. Nach der Tat flüchtete er wohl in Richtung der Erftbrücke. Ist er ein Serientäter? DNA-Spuren an der Kleidung der Frau führten die Ermittler auf die Spur von Chourak. Sein DNA-Code ließ die Ermittler auf Zusammenhänge mit zwei weiteren Sexualdelikten in Bergheim schließen, die sich 1998 und 2001 abgespielt haben. Polizei sucht Zeugen Die Behörden hoffen auf die Mithilfe der Bevölkerung. Sachdienliche Hinweise werden von der Polizei unter 02233 52-0 entgegen genommen. Artikel von: Redaktion Veröffentlicht von: inFranken.de zur Startseite

Related Articles

Leave a Reply

Back to top button