KINDESMISSBRAUCH

Kindesmissbrauch durch Priester: Bischof tritt zurück

Papst Benedikt XVI. hat am Donnerstag den Rücktritt des Bischofs der irländischen Diözese Limerick, Donal Murray, angenommen. Dies teilte der Vatikan mit. Murray ist in den Skandal um rund 300 Kinder in Irland verwickelt, die zwischen 1975 und 2004 missbraucht worden waren. Murray, der von 1982 bis 1996 als Weihbischof für die Erzdiözese Dublin tätig war, wurde in einem Untersuchungsbericht für seine “unentschuldbare” Reaktion auf einen bekannten Missbrauchsfall getadelt. Er soll einen Priester gedeckt haben, der darauf weitere Kinder missbraucht haben soll. Bischof Murray entschuldigte sich bei den Missbrauchsopfern.

Related Articles

Leave a Reply

Back to top button