KINDESMISSBRAUCHKIRCHENMITGLIEDER

Kindesmissbrauch: Geständiger Diakon Auf Freiem Fuß

Bad Oeynhausen (dpa). Ein Diakon aus Bad Oeynhausen, der denMissbrauch eines Mädchens gestanden hat, ist wieder auf freiem Fuß. Den Haftbefehl habe das Amtsgericht Bielefeld vor wenigen Tagen außerVollzug gesetzt, sagte eine Gerichtssprecherin am Dienstag undbestätigte damit weitgehend einen Bericht des Westfalenblatts. Der27-Jährige müsse sich aber wöchentlich bei der Polizei melden. Der Mann habe ein Geständnis abgelegt, sagte der Sprecher derStaatsanwaltschaft, Reinhard Baumgart. Eine Wiederholungsgefahr sei derzeit nicht erkennbar. Der 27-Jährige habe zugegeben, ein zurTatzeit etwa sieben Jahre altes Mädchen sexuell missbraucht und dieFotos per Internet anderen Pädophilen zur Verfügung gestellt zu haben.Die Ermittler gingen derzeit von einem Opfer und einer Tat aus. Der erste Hinweis auf den Diakon war von US-Ermittlern gekommen, die die Bilder auf dem Computer eines Verdächtigen in den USA entdeckt hatten.Der 27-Jährige war dann am 17. September nach einer Fernsehfahndungfestgenommen worden. Der Verdacht, dass der Mann habe noch ein zweitesMädchen missbraucht habe, habe sich nicht bestätigt, sagte Baumgart. Der 27-Jährige lebte noch bei seiner Mutter. Er arbeitete als Diakon auf dem Wittekindshof der Diakonischen Stiftung. Die Zentralstelle zurBekämpfung der Internetkriminalität hatte 47 Aufnahmen aus dem Internetgefischt, die den Täter bei sexuellen Handlungen mit dem Mädchenzeigten.

Share with:


Related Articles

Leave a Reply

Back to top button