KINDESMISSBRAUCHVERHAFTETE TÄTER

Landesgericht Klagenfurt Verdacht auf Kindesmissbrauch: Arzt freigesprochen

Eigentlich war am heutigen Tag mit keinem Urteil zu rechnen. Donnerstagnachmittag kam es nun doch zu einer Entscheidung: Jener Kinderarzt, der wegen sexuellen Missbrauchs eines Zwölfjährigen angeklagt war, wurde freigesprochen. Der Tatvorwurf konnte laut Gerichtssprecher Christian Liebhauser-Karl nicht erhärtet werden. Die Staatsanwaltschaft gab keine Erklärung ab. Das Urteil ist somit nicht rechtskräftig.

Share with:


Related Articles

Leave a Reply

Back to top button