KINDESMISSBRAUCH

Lebenslang für Mitglieder von Kinderschänderring

Ihre Taten blieben jahrelang unentdeckt und schockten die Nation – jetzt sind Mitglieder eines Kinderschänderrings in Grossbritannien zu langjährigen Freiheitsstrafen verurteilt worden.

(dpa)

Fünf der sieben Männer haben lebenslang erhalten, wobei sie nach britischem Recht möglicherweise nach einigen Jahren auf freien Fuss kommen können. Zwei Männer müssen sieben Jahre ins Gefängnis, wie ein Gericht in London am Donnerstag verkündete. Die Verurteilten sind zwischen 27 und 38 Jahren alt. Die Anklage warf ihnen Vergewaltigung, sexuellen Missbrauch von Kindern, Prostitution und Menschenhandel vor.

Der Prozess hatte für grosses Aufsehen gesorgt. Die Männer hatten in der englischen Universitätsstadt Oxford junge Mädchen im Alter zwischen 11 und 15 Jahren über Jahre brutal missbraucht und zur Prostitution gezwungen. Unter anderem hatten sie sie unter Drogen gesetzt. Die Polizei hatte sich entschuldigt, Warnzeichen nicht ernst genommen und Fehler in dem Fall gemacht zu haben.

Share with:


Related Articles

Leave a Reply

Back to top button