KINDESMISSBRAUCH

Mann vergeht sich 92 Mal an Töchtern der neuen Ehefrau

Die 1. Große Jugendkammer am Landgericht Stade hat einen Mann aus dem Landkreis Stade wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern und Schutzbefohlenen zu viereinhalb Jahren Haft verurteilt. Die Kammer sah es als erwiesen an, dass der Angeklagte für 92 Taten zur Verantwortung gezogen werden muss.

Share with:


Related Articles

Leave a Reply

Back to top button