KINDESMISSBRAUCHVERHAFTETE TÄTER

Sexualdelikt in Stuttgart Haftbefehl nach Missbrauch einer Fünfjährigen

Wolf-Dieter Obst

Wenn Kinder das Opfer von sexuellen Übergriffen werden, ist es meistens nicht der dunkle Unbekannte. Vieles spielt sich im erweiterten Familienkreis ab – wie jetzt in Stuttgart. 

Stuttgart – Er wollte kurz auf das Mädchen aufpassen – nun droht ihm eine lange Haftstrafe wegen sexuellen Missbrauchs: Ein 26-Jähriger ist am Freitag von einem Richter hinter Gitter geschickt worden, nachdem er ein fünfjähriges Kind unsittlich berührt und mit einem Pornovideo konfrontiert haben soll. Ein Fall, der nun ins Visier der Behörden gekommen ist. Wie andere: In Stuttgart werden jährlich zwischen 60 und knapp 100 Kindesmissbräuche registriert.

Share with:


Related Articles

Leave a Reply

Back to top button